Feedback

 Schriftgrad:  Font - Font normal Font +

Müllrose: Staatlich anerkannter Erholungsort
Der Staatlich anerkannte Erholungsort Müllrose mit seinen Ortsteilen Kaisermühl, dem ebenfalls der Erholungsstatus zuerkannt wurde, sowie Biegenbrück und Dubrow, zählt über 4.300 Einwohner und ist das Wirtschafts-, Verwaltungs- sowie Tourismus- und Kulturzentrum des Amtes Schlaubetal.
Das ehemalige Ackerbürgerstädtchen, um 1260 gegründet, bezieht nicht nur seinen besonderen Reiz von der Lage zwischen dem Katharinen- sowie dem Kleinen und Großen Müllroser See, sondern auch von der Ausstrahlung des historischen Marktplatzes und von dem schönen Ensemble aus Barocker Pfarrkirche und Haus des Gastes nebst der Remise mit einer historischen Kutschenausstellung.

Die Uferpromenade, die sich im Zentrum des Städtchens malerisch an den Großen Müllroser See schmiegt, lädt zu jeder Jahreszeit zum Flanieren ein. Im Sommer erklingen hier jeden zweiten Sonntag die Promenadenkonzerte. Im Winter kann man auf dem zugefrorenen See mit Schlittschuhen seine Bahnen ziehen und die herrlich weiße Kulisse genießen. Der staatlich anerkannte Erholungsort ist nicht nur mit seinen über 300 Handels- und Gewerbetreibenden ein bevorzugter Wirtschaftsstandort sondern auch das Wohnen in idyllischer Natur mit einer modernen Infrastruktur hat an Attraktivität gewonnen. So konnten in den letzten Jahren zahlreiche Neubürger begrüßt werden. Die Stadt Müllrose lädt alle Bürger und Gäste ein, auf den folgenden Seiten Informationen über die vielfältigen Einrichtungen der Stadt, der Wirtschaft und des Tourismus zu erhalten aber auch sich von Sehenswerten, Freizeitmöglichkeiten und Veranstaltungen inspirieren zu lassen.

Erfahren Sie mehr...
...zur Website
Quelle: www.muelrose.de (Amt Schlaubetal für die Stadt Müllrose)



Stadt Beeskow
Beeskow liegt im Osten des Landes Brandenburg, etwa 80 Kilometer südöstlich von Berlin und etwa 30 Kilometer südwestlich von Frankfurt (Oder). Die Einwohnerzahl liegt bei ca. 8.000. Als Kreisstadt nimmt Beeskow eine Umlandfunktion für ca. 20.000 Einwohner wahr. Urlaub im Beeskower Land ist auch immer ein Urlaub am Wasser, denn die Stadt ist umringt von zahlreichen schönen Seen, und die Spree schlängelt sich, aus dem Spreewald kommend, durch die abwechslungsreiche Landschaft.

Der historische Stadtkern, umgeben von der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer, macht den besonderen Charakter Beeskows aus und lädt Besucher ein, seine spannende Geschichte zu erkunden. Besuchen Sie doch einmal die Marienkirche, eine der größten Kirchen der Mark Brandenburg, das "Älteste Haus Beeskow" oder die Burg, ein wichtiges kulturelles Zentrum im Landkreis Oder-Spree. Unterschiedlichste Geschäfte locken zum Einkauf und gemütliche Restaurants bieten regionale Köstlichkeiten. "Beeskow ist nicht so schlimm, als es klingt ..." hat schon Fontane geschrieben. Deshalb würden wir uns freuen, Sie bald in unserer Stadt begrüßen zu dürfen. Ein Besuch lohnt sich!

Erfahren Sie mehr...
...zur Website
Quelle: www.beeskow.de



Schlaubetal-Tourismusverein
Nur 90 Kilometer von der Hauptstadt Berlin entfernt, in süd-östlicher Richtung finden Sie das wohl schönste Bachtal Brandenburgs. Ein Urlaubsparadies, in dem Sie sich erholen und entspannen können. Erleben Sie unberührte Natur in ihrer ganzen Artenvielfalt und herrlich erfrischende Seen, die die Schlaube auf ihrem Weg durch das gleichnamige Bachtal wie eine Perlenkette aufreiht. Hier erwartet Sie ein idealer Standort für Freizeit und Erholung.

Erfahren Sie mehr...
...zur Website
Quelle: www.schlaubetal-online.de



Weiterführede Informationen
Weiterführede Informationen Hier wollen wir Ihnen eine paar Quellen für zusätzliche Informationen aus unserer Region anbieten. Informieren Sich sich.

Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, daß wir für den Inhalt, die Vollständigkeit und Richtigkeit der über diese Links zu erreichenden Seiten nicht verantwortlich sind.





Gasthaus und Pension Am Kanal Märkischer Dorfkrug Krug zum Schlaubetal Familie Kossatz Sieglinde Kossatz Ragow-Merz Häuser Räumlichkeiten Ausrichtung Festlichkeiten 100 Personen bis Buffetservice nach Hause Speisen Getränke Lieferung Biergärten Übernachtung Fahrrad Betriebsfeiern Fahrradurlaub Wandern Wanderurlaub Hochzeit Familienfeir


(c) by Gasthaus und Pension Am Kanal - Familie Kossatz 2017

Logo amKanal.de
Gasthaus und Pension | Am Kanal | Märkischer Dorfkrug | Krug zum Schlaubetal | Familie Kossatz
Sieglinde Kossatz
Dorfstrasse 14
15848 Ragow-Merz
Deutschland


Links

Links

Müllrose: Staatlich anerkannter Erholungsort
Der Staatlich anerkannte Erholungsort Müllrose mit seinen Ortsteilen Kaisermühl, dem ebenfalls der Erholungsstatus zuerkannt wurde, sowie Biegenbrück und Dubrow, zählt über 4.300 Einwohner und ist das Wirtschafts-, Verwaltungs- sowie Tourismus- und Kulturzentrum des Amtes Schlaubetal.
Das ehemalige Ackerbürgerstädtchen, um 1260 gegründet, bezieht nicht nur seinen besonderen Reiz von der Lage zwischen dem Katharinen- sowie dem Kleinen und Großen Müllroser See, sondern auch von der Ausstrahlung des historischen Marktplatzes und von dem schönen Ensemble aus Barocker Pfarrkirche und Haus des Gastes nebst der Remise mit einer historischen Kutschenausstellung.

Die Uferpromenade, die sich im Zentrum des Städtchens malerisch an den Großen Müllroser See schmiegt, lädt zu jeder Jahreszeit zum Flanieren ein. Im Sommer erklingen hier jeden zweiten Sonntag die Promenadenkonzerte. Im Winter kann man auf dem zugefrorenen See mit Schlittschuhen seine Bahnen ziehen und die herrlich weiße Kulisse genießen. Der staatlich anerkannte Erholungsort ist nicht nur mit seinen über 300 Handels- und Gewerbetreibenden ein bevorzugter Wirtschaftsstandort sondern auch das Wohnen in idyllischer Natur mit einer modernen Infrastruktur hat an Attraktivität gewonnen. So konnten in den letzten Jahren zahlreiche Neubürger begrüßt werden. Die Stadt Müllrose lädt alle Bürger und Gäste ein, auf den folgenden Seiten Informationen über die vielfältigen Einrichtungen der Stadt, der Wirtschaft und des Tourismus zu erhalten aber auch sich von Sehenswerten, Freizeitmöglichkeiten und Veranstaltungen inspirieren zu lassen.

Erfahren Sie mehr...
...zur Website
Quelle: www.muelrose.de (Amt Schlaubetal für die Stadt Müllrose)



Stadt Beeskow
Beeskow liegt im Osten des Landes Brandenburg, etwa 80 Kilometer südöstlich von Berlin und etwa 30 Kilometer südwestlich von Frankfurt (Oder). Die Einwohnerzahl liegt bei ca. 8.000. Als Kreisstadt nimmt Beeskow eine Umlandfunktion für ca. 20.000 Einwohner wahr. Urlaub im Beeskower Land ist auch immer ein Urlaub am Wasser, denn die Stadt ist umringt von zahlreichen schönen Seen, und die Spree schlängelt sich, aus dem Spreewald kommend, durch die abwechslungsreiche Landschaft.

Der historische Stadtkern, umgeben von der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer, macht den besonderen Charakter Beeskows aus und lädt Besucher ein, seine spannende Geschichte zu erkunden. Besuchen Sie doch einmal die Marienkirche, eine der größten Kirchen der Mark Brandenburg, das "Älteste Haus Beeskow" oder die Burg, ein wichtiges kulturelles Zentrum im Landkreis Oder-Spree. Unterschiedlichste Geschäfte locken zum Einkauf und gemütliche Restaurants bieten regionale Köstlichkeiten. "Beeskow ist nicht so schlimm, als es klingt ..." hat schon Fontane geschrieben. Deshalb würden wir uns freuen, Sie bald in unserer Stadt begrüßen zu dürfen. Ein Besuch lohnt sich!

Erfahren Sie mehr...
...zur Website
Quelle: www.beeskow.de



Schlaubetal-Tourismusverein
Nur 90 Kilometer von der Hauptstadt Berlin entfernt, in süd-östlicher Richtung finden Sie das wohl schönste Bachtal Brandenburgs. Ein Urlaubsparadies, in dem Sie sich erholen und entspannen können. Erleben Sie unberührte Natur in ihrer ganzen Artenvielfalt und herrlich erfrischende Seen, die die Schlaube auf ihrem Weg durch das gleichnamige Bachtal wie eine Perlenkette aufreiht. Hier erwartet Sie ein idealer Standort für Freizeit und Erholung.

Erfahren Sie mehr...
...zur Website
Quelle: www.schlaubetal-online.de



Weiterführede Informationen
Weiterführede Informationen Hier wollen wir Ihnen eine paar Quellen für zusätzliche Informationen aus unserer Region anbieten. Informieren Sich sich.

Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, daß wir für den Inhalt, die Vollständigkeit und Richtigkeit der über diese Links zu erreichenden Seiten nicht verantwortlich sind.






(c) by Gasthaus und Pension Am Kanal - Familie Kossatz 2017